Der Bau und Betrieb des kathodischen Korrosionsschutzes erfolgt gemäß den Regeln des DVGW (Deutsche Vereinigung des Gas- und Wasserfaches e.V. Bonn) und umfasst das Hochdruck- und Mitteldrucknetz aus Stahl im Netzgebiet der EWE Netz GmbH. Zur Erhaltung der Betriebssicherheit werden Erdgas-Hochdruckleitungen und Erdgas-Verteilleitungen aus Stahl passiv und aktiv kathodisch gegen Korrosionseinflüsse geschützt.

Extended Title16_104: Leistungsverzeichnis zum Bau / Betrieb Kathodischer Korrosionsschutz.
Extended Description

Der Bau und Betrieb des kathodischen Korrosionsschutzes erfolgt gemäß den Regeln des DVGW (Deutsche Vereinigung des Gas- und Wasserfaches e.V. Bonn) und umfasst das Hochdruck- und Mitteldrucknetz aus Stahl im Netzgebiet der EWE Netz GmbH. Zur Erhaltung der Betriebssicherheit werden Erdgas-Hochdruckleitungen und Erdgas-Verteilleitungen aus Stahl passiv und aktiv kathodisch gegen Korrosionseinflüsse geschützt.

Deadline Date2027-03-27
Publication Date2017-03-31
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeNot applicable
Contract TypeServices
Award CriteriaThe most economic tender
OrganisationEWE Netz GmbH
Attention OfFrau Sonja Alfs
AddressCloppenburger Str. 302
TownOldenburg
Postal Code26133
Phone+49 44148081936
Fax+49 44148054695
Class Code65210000
Class DescriptionGas distribution
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Related Procurements

Erdarbeiten, Pfahlgründungs- und Rohbauarbeiten für den Neubau der Maickler-Grundschule in Fellbach:Los 1 ErdarbeitenHerrichten Gelände — RodungsarbeitenBaugrubenaushub 7 300 cbm— Teilabfuhr auf Zwischenlager zur Beprobung;— Verwertung bzw. Entsorgung Aushub.Voraussichtliche Ausführungstermine— Beginn...
View more
Hochwasserschutz Thannhausen - Bauabschnitt BA3a-Deichabschnitt NordBau von Deichen mit Sielen, Deichtore mit mobilen Verschlüssen, Deichüberfahrten, landwirtschaftliche Wege.
View more
Neubau von 13 mehrgeschossigen, straßenbegleitenden und separat stehenden Wohnneubauten. Die Gebäude gruppieren sich blockweise um 3 Innenhöfe. Die Geschosswohnungsbauten werden im KFW-Effizienzhaus-Standard 55 errichtet. 75 % der geplanten Wohnungen sind...
View more