Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5 + 30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m).

Extended TitleESTW Lübstorf und korrespondierende Maßnahmen
Extended Description

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5 + 30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m).

Modifications

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5 + 30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m).

Der AG ordnet im Rahmen der Tiefbauleistungen die Errichtung eines Knieholmgeländers ldB. vom Bahnsteigende Bf. Lübstorf am bahnparallelen Fußweg in Richtung Neu Lübstorf auf einer Länge von ca. 175 m an.

Deadline DateNone Provided
Publication Date2019-05-15
CountryGermany
Procurement StatusAmended
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot applicable
OrganisationDB Netz AG (Bukr 16)
Attention OfMatteikat, Jutta
AddressTheodor-Heuss-Allee 7
TownFrankfurt-on-Main
Postal Code60486
Phone+49 3029756108
Class Code45234100
Class DescriptionRailway construction works
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2019-03-08

Railway construction works

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau,

Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Extended TitleESTW Lübstorf und korrespondierende Maßnahmen
Extended Description

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau,

Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Modifications

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau,

Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Der AG ordnet die Untersuchung des TE-Schadens im KM-Bereich 71,9 – 72,2 basierend der bereist durchgeführten und vorliegenden Kamerabefahrung an. Der Schadensbereich ist durch Tiefbauleistungen freizulegen.

Deadline DateNone Provided
Publication Date2019-03-08
CountryGermany
Procurement StatusAmended
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot applicable
OrganisationDB Netz AG (Bukr 16)
Attention OfMatteikat, Jutta
AddressTheodor-Heuss-Allee 7
TownFrankfurt Main
Postal Code60486
Phone+49 3857504771
Class Code45234100
Class DescriptionRailway construction works
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2019-03-08

Railway construction works

— Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau,

— Herstellung Randwege;

— KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

— Errichtung wasserdichter Spundwände;

— Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

— Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

— Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Extended TitleESTW Lübstorf und korrespondierende Maßnahmen
Extended Description

— Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau,

— Herstellung Randwege;

— KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

— Errichtung wasserdichter Spundwände;

— Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

— Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

— Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Modifications

— Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau,

— Herstellung Randwege;

— KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

— Errichtung wasserdichter Spundwände;

— Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

— Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

— Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf — Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Der AG ordnet den notwendigen Aushub von Gewässern im Rahmen des Baustraßenrückbaus an, um die Gesetzesvorlagen des Bundesnaturschutzgesetzes umzusetzen, aufgrund festgestellten, vorab nicht bekanntem Vorkommen von schützenswerten und gefährdeten Artenvorkommen.

Deadline DateNone Provided
Publication Date2019-03-08
CountryGermany
Procurement StatusAmended
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot applicable
OrganisationDB Netz AG (Bukr 16)
Attention OfMatteikat, Jutta
AddressTheodor-Heuss-Allee 7
TownFrankfurt Main
Postal Code60486
Phone+49 3857504771
Class Code45234100
Class DescriptionRailway construction works
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2019-02-20

Railway construction works

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Extended TitleESTW Lübstorf und korrespondierende Maßnahmen
Extended Description

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Modifications

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen; Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45; Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich; Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Im Ergebnis der gemeinsamen Begehung am 16.1.2019 zur Schaffung der regelwerkkonformen Breite für den Rettungsweg ldB. wurden die in beigefügter Anlage aufgelisteten Maßnahmen festgelegt. Die je Standort auszuführenden Leistungen sind der Anlage zu entnehmen. Bei den Kabeltiefbauarbeiten sind folgend Teilleistungen zu berücksichtigen:

— ca. 10 m Kabelkanal aufdeckeln,

— in Betrieb befindliche Kabel geeignet sichern,

— 1 m Kabelkanal ausbauen,

— 1 m neuen Kabelkanal entsprechend der neuen Kabelaustritte schneiden und einbauen,

— in Betrieb befindliche Kabel verlegen, Kabelkanal zudeckeln,

— einschließlich aller Erdarbeiten. Alle Arbeiten erfolgen überwiegend in Handarbeit. Die Änderungen an der hergestellten Bestandsanlage sind in die noch zu erstellende Revisionsplanung mit einzuarbeiten. Das Versetzen der Kabelverteiler/EAK ist gemeinsam mit der Fa. Thales auszuführen.

Deadline DateNone Provided
Publication Date2019-02-20
CountryGermany
Procurement StatusAmended
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot applicable
OrganisationDB Netz AG (Bukr 16)
Attention OfMatteikat, Jutta
AddressTheodor-Heuss-Allee 7
TownFrankfurt-on-Main
Postal Code60486
Phone+49 3857504771
Class Code45234100
Class DescriptionRailway construction works
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2018-11-30

Railway construction works

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Extended TitleESTW Lübstorf und korrespondierende Maßnahmen
Extended Description

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Modifications

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Der AG ordnet hiermit die Errichtung eines Erdwalls am ESTW Gebäude im Abschnitt von dem EWHA SBH bis zum ESTW parallel des Bahngrabens am Gleis 1 an.

Höhe Erdwall > 1,00 m, Breite ca. bis 2,00 m.

Deadline DateNone Provided
Publication Date2018-11-30
CountryGermany
Procurement StatusAmended
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot applicable
OrganisationDB Netz AG (Bukr 16)
Attention OfMatteikat, Jutta
AddressTheodor-Heuss-Allee 7
TownFrankfurt-on-Main
Postal Code60486
Phone+49 3029756108
Class Code45234100
Class DescriptionRailway construction works
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2018-11-30

Railway construction works

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Extended TitleESTW Lübstorf und korrespondierende Maßnahmen
Extended Description

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Modifications

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Der AG ordnet hiermit den Abbruch am Relaisgebäude mit Abriss und Entsorgung der Schachtabdeckung, Abbruch der Kabelschachtwände bis 0,50 m unter GOK und die Verfüllung des Kabelschachtes an. Einschl. erf. Erd- und Tiefbau sowie Transport und Entsorgung.

Es sind diese zusätzlichen Leistungen in den Revisionsunterlagen vollumfänglich aufzunehmen und einzupflegen.

Deadline DateNone Provided
Publication Date2018-11-30
CountryGermany
Procurement StatusAmended
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot applicable
OrganisationDB Netz AG (Bukr 16)
Attention OfMatteikat, Jutta
AddressTheodor-Heuss-Allee 7
TownFrankfurt-on-Main
Postal Code60486
Phone+49 3029756108
Class Code45234100
Class DescriptionRailway construction works
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2018-11-30

Railway construction works

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Extended TitleESTW Lübstorf und korrespondierende Maßnahmen
Extended Description

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Modifications

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Der AG ordnet folgende Leistungen im Rahmen der Herstellung der Vorflutleitung Kirchstücker See an.

a) Geländeregulierung an der letzten Haltung zum Auslaufbauwerk.

Der zuvor genannte Punkt bezieht sich auf das beigefügte Protokoll vom 30.10.2018 nebst Unterlagen.

Es sind diese zusätzlichen Leistungen in den Revisionsunterlagen vollumfänglich aufzunehmen und einzupflegen.

Deadline DateNone Provided
Publication Date2018-11-30
CountryGermany
Procurement StatusAmended
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot applicable
OrganisationDB Netz AG (Bukr 16)
Attention OfMatteikat, Jutta
AddressTheodor-Heuss-Allee 7
TownFrankfurt-on-Main
Postal Code60486
Phone+49 3029756108
Class Code45234100
Class DescriptionRailway construction works
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2018-11-29

Railway construction works

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen

Errichtung wasserdichter Spundwände

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m)

Extended TitleESTW Lübstorf und korrespondierende Maßnahmen
Extended Description

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen

Errichtung wasserdichter Spundwände

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m)

Modifications

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen

Errichtung wasserdichter Spundwände

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m)

Im Rahmen der stattfindenden Totalsperrung vom 25.10.2018 – 29.10.2018 wird das Relaisegebäude im Bf Lübstorf (vertragliche Leistung) abgebrochen. Aufgrund geänderter Örtlichkeiten und Nichtgenehmigungen von Überfahrten gemeindlicher Flächen und Anordnungen von verkehrlichen Anordnungen ist der AG gezwungen nicht geplante Nebenleistungen an den AN anzuordnen und diese von Ihm vor Ausführung der Leistungen errichten zu lassen.

Deadline DateNone Provided
Publication Date2018-11-29
CountryGermany
Procurement StatusAmended
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot applicable
OrganisationDB Netz AG (Bukr 16)
Attention OfMatteikat, Jutta
AddressTheodor-Heuss-Allee 7
TownFrankfurt-on-Main
Postal Code60486
Phone+49 3029756108
Class Code45234100
Class DescriptionRailway construction works
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2018-11-29

Railway construction works

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen

Errichtung wasserdichter Spundwände

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m)

Extended TitleESTW Lübstorf und korrespondierende Maßnahmen
Extended Description

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen

Errichtung wasserdichter Spundwände

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m)

Modifications

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen

Errichtung wasserdichter Spundwände

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m)

Im Rahmen der Inbetriebnahme ist durch den Abnehmer LST gefordert worden eine Probefahrt mit einer Probelok durchzuführen, um die inbetriebnahmerelevante Leit- und Sicherungstechnik zu überprüfen.

Deadline DateNone Provided
Publication Date2018-11-29
CountryGermany
Procurement StatusAmended
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot applicable
OrganisationDB Netz AG (Bukr 16)
Attention OfMatteikat, Jutta
AddressTheodor-Heuss-Allee 7
TownFrankfurt-on-Main
Postal Code60486
Phone+49 3029756108
Class Code45234100
Class DescriptionRailway construction works
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2018-11-29

Railway construction works

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau,

Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Extended TitleESTW Lübstorf und korrespondierende Maßnahmen
Extended Description

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau,

Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Modifications

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Der AG ordnet hiermit die Erstellung eines Randweges im Bereich des Signales V103 (LST-Anlage Bad Kleinen) an. Der Randweg ist analog des gesonderten Randweges am V105 herzu-stellen.

Deadline DateNone Provided
Publication Date2018-11-29
CountryGermany
Procurement StatusAmended
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot applicable
OrganisationDB Netz AG (Bukr 16)
Attention OfMatteikat, Jutta
AddressTheodor-Heuss-Allee 7
TownFrankfurt-on-Main
Postal Code60486
Phone+49 3029756108
Class Code45234100
Class DescriptionRailway construction works
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2018-11-29

Railway construction works

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Extended TitleESTW Lübstorf und korrespondierende Maßnahmen
Extended Description

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau, Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Modifications

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau,

Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Aufgrund eines zusätzlichen PT I im Los 2 müssen im Bahnhof Schwerin RA 10 Tafeln errichtet werden. Um die IBN nicht zu gefährden wird der AG die Leistung anordnen.

Deadline DateNone Provided
Publication Date2018-11-29
CountryGermany
Procurement StatusAmended
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot applicable
OrganisationDB Netz AG (Bukr 16)
Attention OfMatteikat, Jutta
AddressTheodor-Heuss-Allee 7
TownFrankfurt-on-Main
Postal Code60486
Phone+49 3029756108
Class Code45234100
Class DescriptionRailway construction works
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2018-11-29

Railway construction works

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau,

Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Extended TitleESTW Lübstorf und korrespondierende Maßnahmen
Extended Description

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau,

Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m);

Modifications

Oberbau (ca. 750 m Gleise und 10 Weichen) mit Ober- und Unterbau sowie Schutzschichtenneubau,

Herstellung Randwege;

KIB Fahrwegtiefgründung im Bereich der Moorstelle Kronshof als Stahlbetonplatte auf Pfählen;

Errichtung wasserdichter Spundwände;

Neubau von Durchlässen in km 72,5+30; Neubau Doppel DL km 72,5 + 83 und km 73,3 + 90; Neubau DL km 80,3 + 45;

Kabeltiefbauarbeiten, neue Querungen; Schächte; Kabelkanalarbeiten am gesamten Streckenbereich;

Abbruch des alten Relaisgebäude Bf Lübstorf, Stellwerksgebäude Bf Carlshöhe, Releisgebäude Lübstorf und Stellwerksgebäude Carlshöhe; Neubau eines einstöckigen ESTW-A Gebäude im Bf Lübstorf ca. in Bahn-km 77,2 + 88 in Modulbauweise mit den Abmessungen (ca. 15,16 m x 6,16 m x 3,32 m).

Der AG ordnet folgende Leistungen im Rahmen der Herstellung der Neu-Hochbauten (EWHA-Gebäude, ESTW, Gebäude, NEA-Gebäude und deren Außenanlagen an (Tiefbauleistungen).

a) Errichtung einer Zuwegung zum BSH HOA mit Errichtung von Traufstreifen um das Gebäude;

b) Errichtung einer Gebäudeumfassung am BSH EWHA Carlshöhe;

c) Errichtung einer Gebäudeumfassung am BSH W2 im Bf Lübstorf;

d) Errichtung einer Gebäudeumfassung am BNSH NEA im Bf Lübstorf und Herstellung eines Verbindungsweges zwischen ESTW-A und NEA;

e) Errichtung einer Gebäudeumfassung am BÜ Friedensweg mit Verbindung zum Bestands-BSH der BÜSA.

Die zuvor genannten Punkte beziehen sich auf das beigefügte Protokoll vom 13.9.2018

Deadline DateNone Provided
Publication Date2018-11-29
CountryGermany
Procurement StatusAmended
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot applicable
OrganisationDB Netz AG (Bukr 16)
Attention OfMatteikat, Jutta
AddressTheodor-Heuss-Allee 7
TownFrankfurt-on-Main
Postal Code60486
Phone+49 3029756108
Class Code45234100
Class DescriptionRailway construction works
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Related Procurements

Deadline: Aug 9, 2019
The ECB is looking for suppliers to participate in the tender procedure for staff information point and relocation services. As an international organization with over 4 000 Staff members from...
View more
Die Stadt Erkelenz plant im hinteren Teil des Schulgeländes der Franziskus-/Astrid-Lindgren-Schule unmittelbar an der Krefelder Straße eine 2-geschossige Erweiterung mit 4 Unterrichts- und Nebenräumen.Die geplante Erweiterung ist freistehend und soll...
View more
Der Landkreis Emmendingen beabsichtigt im Rahmen des im Krankenhausbauprogramms aufgenommenen Maßnahmenpakets II das Kreiskrankenhaus strukturell weiter zu entwickeln.Mit diesem Maßnahmenpaket entsteht ein zentrales Funktionsgeschoss mit der vorhandenen Intensivstation und der...
View more