5. Bauabschnitt, Neubau eines 4. Bettenturms am Klinikum am Bruderwald in Bamberg. Dieser Neubau umfasst folgende Ausschreibungen:

WDVS, Mobile Trennwandanlage, Schlosserarbeiten, Stahlbauarbeiten, Oberbodenarbeiten, Schließanlagen, Betonwerksteinarbeiten, Grundreinigung, Rammschutz, Außenanlage, WC-Trennwandanlage, Loses Mobiliar, Mobiliar Therapieräume, Beschilderungen, Textilien/vorhänge, Automatisches Transportsystem, Med. Techn. Lose Einrichtung, Untersuchungsleuchten, Med. Möblierung, Medien- und Geräteschienen, Wärmestrahler, Bewegliche Ausstattung, Allg. Elektrotechnik

Extended Title5. BA – Neubau eines 4. Bettenturms am Klinikum am Bruderwald in Bamberg
Extended Description

5. Bauabschnitt, Neubau eines 4. Bettenturms am Klinikum am Bruderwald in Bamberg. Dieser Neubau umfasst folgende Ausschreibungen:

WDVS, Mobile Trennwandanlage, Schlosserarbeiten, Stahlbauarbeiten, Oberbodenarbeiten, Schließanlagen, Betonwerksteinarbeiten, Grundreinigung, Rammschutz, Außenanlage, WC-Trennwandanlage, Loses Mobiliar, Mobiliar Therapieräume, Beschilderungen, Textilien/vorhänge, Automatisches Transportsystem, Med. Techn. Lose Einrichtung, Untersuchungsleuchten, Med. Möblierung, Medien- und Geräteschienen, Wärmestrahler, Bewegliche Ausstattung, Allg. Elektrotechnik

Publication Date2018-06-19
CountryGermany
Procurement StatusFuture
TypeNot applicable
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot applicable
OrganisationSozialstiftung Bamberg
Attention OfHerr Hermann Schleier
AddressBuger Straße 80
TownBamberg
Postal Code96049
Phone+49 95150311401
Fax+49 95150311409
Class Code45215130
Class DescriptionClinic construction work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Related Procurements

Bei der Baumaßnahme Neubau Jakob-Riedinger-Haus, Würzburg, handelt es sich um den Neubau eines Wohn- und Wohnpflegeheims für Menschen mit Körperbehinderung. Aufgrund des erweiterten Platzbedarfes erhält die Bestandseinrichtung, die sich aktuell...
View more
Innenputzarbeiten für den Erweiterungsbau des Städtischen Krankenhauses Nettetal
View more
Für einen automatischen, wirtschaftlichen Betrieb aller Anlagenteile ist ein frei programmierbares Automationssystem vorgesehen.Folgende Einrichtungen werden gesteuert, geregelt und überwacht:— Lüftungsanlagen— Sanitäranlagen— Heizungsanlagen— Hebeanlagen— KühlenEs werden 3 Informationsschwerpunkte (ISP 01 –...
View more