Die Denkmalsicherung sowie die Wiedernutzbarmachung des Schlosses werden durch umfassende Sanierungsmaßnahmen an Dach, Fassade und Innenräumen umgesetzt:

Die Sicherung des historischen Dachstuhls, des vorhandenen Fachwerkes in den Außenwänden und der Dachflächen des Schlossgebäudes sind die dringendste Arbeiten, welche Anhand von Vorarbeiten in 2018 und 2019 umgesetzt werden,

Die jahrhundertelange Verwitterung hat dem Gestein der Außenwand erheblich zugesetzt, wodurch umfangreiche Sanierungsarbeiten zur Sicherung und Überarbeitung der gesamten Fassade sowie der Fenster des Schlosses notwendig werden. Die Fassadensanierung soll mit traditionellen, historisch gerechten Materialien erfolgen.

Die Technische Gebäudeausstattung wurde zurück gebaut und wird im Rahmen der Baumaßnahme nach heutigen Stand der Technik integriert.

Vorhandene Gewölbe und Wandmalereien sind zu restaurieren und die Innenräume für die zukünftige Nutzung vorzubereiten.

Extended TitleSanierung/Restaurierung/Umnutzung von Schloss Sachsenburg
Extended Description

— Partielle Freilegung von Primärbefundflächen Gewölbe und Wände,

— Restauriermörtelergänzungen, Vierungen zur Schließung von Werksteinfehlstellen in Rippen, Fenstergewänden und Emporen.

Publication Date2019-05-21
CountryGermany
Procurement StatusFuture
TypeNot applicable
Contract TypeWorks
Award CriteriaMixed
OrganisationStadt Frankenberg/Sa. – Eigenbetrieb Immobilien
Attention OfProjektsteuerung: WGF – Wohnungsgesellschaft Frankenberg mbH; Humboldtstraße 21; 09669 Frankenberg/Sa.
AddressMarkt 15
TownFrankenberg
Postal Code09669
Phone+49 3720650651
Fax+49 3720650640
Class Code45200000
Class DescriptionWorks for complete or part construction and civil engineering work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Related Procurements

Deadline: Jul 30, 2019
Die Stadt Warendorf sowie der Abwasserbetrieb Warendorf beabsichtigen, das Baugebiet „In de Brinke“ zu erschließen. Das Erschließungsgebiet wird für ca. 400 Wohneinheiten ausgelegt und soll künftig aus Einfamilien- und Mehrfamilienbebauungen...
View more
Deadline: Jul 23, 2019
Universitätsklinikum Münster, Gebäude 3810 Versorgungszentrum – Verpflegungskonzept; Erneuerung Zentralküche Betriebstechnische Kälteanlagen Kühlraumbau.
View more
Deadline: Jul 31, 2019
Die Stadt Warendorf sowie der Abwasserbetrieb Warendorf beabsichtigen, das Baugebiet „In de Brinke" zu erschließen. Das Erschließungsgebiet wird für ca. 400 Wohneinheiten ausgelegt und soll künftig aus Einfamilien- und Mehrfamilienbebauungen...
View more