— Herstellen und Teilrückbau von temporärem, eingespanntem Trägerbohlenverbau als Berliner Verbau Baufeld West Ausfachungsfläche ca. 195 qm, Verbauhöhe ca. 2 bis 5 m, Verbaulänge ca. 55 m,

— Herstellen und Teilrückbau von temporärem, teilweise eingespanntem, teilweise rückverhängtem Trägerbohlenverbau als Berliner/Essener Verbau

Baufeld Ost Ausfachungsfläche ca. 430 qm, Verbauhöhe ca. 2 bis 7 m, Verbaulänge ca. 84 m.

Extended TitleVerbauarbeiten
Extended Description

Verbauarbeiten im Zusammenhang mit der Umsetzung des Maßnahmenpaktes II im Kreiskrankenhaus Emmendingen.

Publication Date2019-12-03
CountryGermany
Procurement StatusAwarded
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
Value0.01
OrganisationLandkreis Emmendingen
Attention OfErnst, Rainer
AddressBahnhofstraße 2-4
TownEmmendingen
Postal Code79312
Phone+49 76414511507
Fax+49 76414511519
Class Code45262212
Class DescriptionTrench sheeting work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2019-11-12

Structural shell work

Baufeld West:

— ca. 750 m2 Bodenplatten WU d = 50 cm,

— ca. 800 m2 Stahlbetonwände verschiedene Dicken, teilweise als Hohlwände WU,

— ca. 1 190 m2 Stahlbetonwände verschiedene Dicken, teilweise als Hohlwände,

— ca. 460 m Stahlbetonstützen 55/55 cm,

— ca. 740 m2 Stahlbetonverbunddecken verschiedene Stärken,

— ca. 3 190 m2 Stahlbetondecken Ortbeton verschiedene Stärken,

— ca. 240 m2 KS-Mauerwerk.

Baufeld Ost:

— ca. 33 m2 Ansichtsfläche Unterfangung Bestandsgebäude ca. 230 m2 Bodenplatten WU d = 35 cm,

— ca. 600 m2 Bodenplatten d = 20 cm,

— ca. 480 m2 Stahlbetonwände verschiedene Dicken, teilweise als Hohlwände WU,

— ca. 400 m2 Stahlbetonwände verschiedene Dicken, teilweise als Hohlwände,

— ca. 790 m2 Stahlbetonverbunddecken verschiedene Stärken,

— ca. 17 (4 Stück) m Stahl-Beton-Verbundträger inklusive Kammerbeton 17 100 kg,

— ca. 70 m2 KS-Mauerwerk.

Extended TitleRohbauarbeiten
Extended Description

Der Landkreis Emmendingen beabsichtigt im Rahmen des bereits im Krankenhausbauprogrammaufgenommenen Maßnahmenpakets II das Kreiskrankenhaus strukturell weiter zu entwickeln. Mit dem optimierten Maßnahmenpaket II entsteht ein zentrales Funktionsgeschoss mit der vorhandenen Intensivstation und Radiologie. Erweitert wird die Funktionsebene um einen vollständigen OP-Bereich, eine Zentrale Notaufnahme (ZNA), den (elektiven) Sprechstundenbetrieb, die Endoskopie und die Funktionsdiagnostik sowie eine neue IMC-Station.

Gegenstand dieser Auftragsbekanntmachung ist die Herstellung, der Beton- und Mauerarbeiten.

Deadline Date2019-12-12
Publication Date2019-11-12
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
OrganisationLandkreis Emmendingen
Attention OfErnst, Rainer
AddressBahnhofstraße 2-4
TownEmmendingen
Postal Code79312
Phone+49 76414511507
Fax+49 76414511519
Class Code45223220
Class DescriptionStructural shell work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2019-11-08

Sanitary fixture installation work

— ca. 50 lfdm Demontage von Abwasserrohrleitungen aus PE DN 40 bis DN 100,

— ca. 2 260 lfdm Demontage von Abwasserrohrleitungen aus Guss DN 50 bis DN 100,

— ca. 4 550 lfdm Demontage von verzinkten Trinkwasser Rohrleitungen DN 15 bis DN 125,

— ca. 1 St. Demontage einer Stärkeabscheideranlage NG1 mit Zubehör,

— ca. 3 040 lfdm Montage von muffenlosen Abwasserrohrleitungen aus Guss DN 50 bis DN 200,

— ca. 289 lfdm Montage HDPE-Abwasserrohrleitungen DN 70 bis DN 100,

— ca 45 lfdm Montage Stahl-Abwasserrohrleitungen DN 40 bis DN 100,

— ca. 26 St. Montage Bodenabläufe, mit Brandschutzset, Aufsatzstück,

— ca. 6 814 lfdm Montage von Rohrleitungen aus Edelstahl gepresst mit Formstücken, sowie Dämmung DN 15 bis DN 80,

— ca. 5 St. Montage Löschwassereinspeisestelle „Trocken“ ca. 14 St. Montage Löschwasserentnahmestelle „Trocken“ ca. 270 lfdm Löschwasserleitungen Edelstahl mit Formstücken, sowie F90 Brandschutzbekleidung.

Extended TitleWasser- und Abwasseranlagen innerhalb von Gebäuden
Extended Description

Der Landkreis Emmendingen beabsichtigt im Rahmen des bereits im Krankenhausbauprogramm Aufgenommenen Maßnahmenpakets II das Kreiskrankenhaus strukturell weiter zu entwickeln. Mit dem optimierten Maßnahmenpaket II entsteht ein zentrales Funktionsgeschoss mit der vorhandenen Intensivstation und Radiologie. Erweitert wird die Funktionsebene um einen vollständigen OP-Bereich, eine Zentrale Notaufnahme (ZNA), den (elektiven) Sprechstundenbetrieb, die Endoskopie und die Funktionsdiagnostik sowie eine neue IMC-Station.

Gegenstand dieser Auftragsbekanntmachung ist die Herstellung, Lieferung und Montage der sanitären Anlagen.

Deadline Date2019-12-12
Publication Date2019-11-08
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
OrganisationLandkreis Emmendingen
Attention OfErnst, Rainer
AddressBahnhofstraße 2-4
TownEmmendingen
Postal Code79312
Phone+49 76414511507
Fax+49 76414511519
Class Code45332400
Class DescriptionSanitary fixture installation work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2019-10-23

Ventilation installation work

Lieferung- und Montage der Lüftungsanlage (Gesamt-Zuluftmenge ca. 185 000 m3/h):

— ca. 46 St. Demontage von ZUL- und ABL-RLT-Einzelgeräten mit Schaltanlage und Zubehör,

— ca. 1 930 lfdm Demontage von Wickelfalzrohrleitungen DN 100 bis DN 600 mit Zubehör,

— ca. 3 420 m2 Demontage von verz. Lüftungskanal und -formstücke,

— ca. 40 St. Montage von ZUL- und ABL-RLT-Geräten als Kombi- und Einzelgeräte mit WRG, usw. mit Zubehör,

— ca.3 Stck Montage Komplett WRG-Anlagen als KVS-System inkl. Steuerung, Hydraulikeinheiten, Verrohrung (ca. 530 lfdm schwarze Rohrleitung mit Kältedämmung (DN 15 bis DN 150) und Zubehör,

— ca. 8 St. Montage Lüftungstürme und Deflektorhauben mit Zubehör,

— ca. 14 200 m2 Montage von verz. Lüftungskanal und -formstücke inkl. Dämmung.

Extended TitleRaumlufttechnische Anlagen
Extended Description

Der Landkreis Emmendingen beabsichtigt im Rahmen des bereits im Krankenhausbauprogramm aufgenommenen Maßnahmenpakets II das Kreiskrankenhaus strukturell weiter zu entwickeln. Mit dem optimierten Maßnahmenpaket II entsteht ein zentrales Funktionsgeschoss mit der vorhandenen Intensivstation und Radiologie. Erweitert wird die Funktionsebene um einen vollständigen OP-Bereich, eine zentrale Notaufnahme (ZNA), den (elektiven) Sprechstundenbetrieb, die

Endoskopie und die Funktionsdiagnostik sowie eine neue IMC-Station.

Gegenstand dieser Auftragsbekanntmachung ist die Lieferung und Montage der für die vorgenannten Baumaßnahmen benötigten raumlufttechnischen Anlagen.

Deadline Date2019-12-10
Publication Date2019-10-23
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
OrganisationLandkreis Emmendingen
Attention OfS. Götz
AddressBahnhofstraße 2-4
TownEmmendingen
Postal Code79312
Phone+49 76414511507
Fax+49 76414511519
Class Code45331210
Class DescriptionVentilation installation work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2019-10-15

Drainage canal construction work

Nachfolgende Leistungen sind in 5 BAs durchzuführen.

— Ausbau Kanalleitungen ca. 240 m,

— Herstellen und Wiederverfüllen Rohrgräben ca. 890 m,

— Abwasserkanal Steinzeug DN 150-250 ca. 185 m,

— KG 2000-Rohr DN 100-250 ca. 670 m,

— Schachtbauwerke DN 1000 4 Stück,

— Entwässerungsrinnen verschiedene DN ca. 45 m,

— PE-Rohr DN 70 ca. 55 m,

— Kabelleerrohr PE DN 70 ca. 25 m,

— Ausbau und Entsorgung Öltankanlage mit 2 x Erdtank je 100 cbm.

Extended TitleEntwässerungskanalarbeiten
Extended Description

Der Landkreis Emmendingen beabsichtigt im Rahmen des bereits im Krankenhausbauprogramm aufgenommenen Maßnahmenpakets II das Kreiskrankenhaus strukturell weiter zu entwickeln. Mit dem optimierten Maßnahmenpaket II entsteht ein zentrales Funktionsgeschoss mit der vorhandenen Intensivstation und Radiologie. Erweitert wird die Funktionsebene um einen vollständigen OP-Bereich, eine Zentrale Notaufnahme (ZNA), den (elektiven) Sprechstundenbetrieb, die Endoskopie und die Funktionsdiagnostik sowie eine neue IMC-Station.

Gegenstand dieser Auftragsbekanntmachung ist die Herstellung der Entwässerung für die Gesamtmaßnahme.

Deadline Date2019-11-19
Publication Date2019-10-15
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
OrganisationLandkreis Emmendingen
Attention OfErnst, Rainer
AddressBahnhofstraße 2-4
TownEmmendingen
Postal Code79312
Phone+49 76414511507
Fax+49 76414511519
Class Code45247112
Class DescriptionDrainage canal construction work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2019-09-20

Siteworks

— Liefern, Aufstellen, Vorhalten und Abräumen von Bauzaun Gitterelementen ca. 800 m, Vorhaltezeit ca. 120 Wochen,

— Liefern, Aufstellen, Vorhalten und Abräumen von Bauzaun geschlossen ca. 85 m, Vorhaltezeit ca. 120 Wochen,

— Umbau Bauzaun Gitterelemente während Bauzeit ca. 1 600 m,

— Umbau Bauzaun geschlossen während Bauzeit ca. 165 m,

— Sanitärcontainer 20' Liefern, Aufstellen, Anschließen, Vorhalten, Reinigen und Abräumen, verschiedene Ausstattungen, 4 Stück, Vorhaltezeit ca. 120 Wochen,

— Bürocontainer 20‘ mit Toilette, Liefern, Aufstellen, Anschließen, Vorhalten, Reinigen und Abräumen, 2 Stück, Vorhaltezeit ca. 120 Wochen,

— Baustromverteilung,

— Bauwasseranschlüsse ca. 6 Stück.

Extended TitleBaustelleneinrichtung
Extended Description

Der Landkreis Emmendingen beabsichtigt im Rahmen des bereits im Krankenhausbauprogramm aufgenommenen Maßnahmenpakets II das Kreiskrankenhaus strukturell weiter zu entwickeln. Mit dem optimierten Maßnahmenpaket II entsteht ein zentrales Funktionsgeschoss mit der vorhandenen Intensivstation und Radiologie. Erweitert wird die Funktionsebene um einen vollständigen OP-Bereich, eine Zentrale Notaufnahme (ZNA), den (elektiven) Sprechstundenbetrieb, die

Endoskopie und die Funktionsdiagnostik sowie eine neue IMC-Station.

Gegenstand dieser Auftragsbekanntmachung ist die Lieferung, Vorhaltung und Demontage der für die vorgenannten Baumaßnahmen benötigten Baustelleneinrichtung.

Deadline Date2019-10-14
Publication Date2019-09-20
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
OrganisationLandkreis Emmendingen
Attention OfErnst, Rainer
AddressBahnhofstraße 2-4
TownEmmendingen
Postal Code79312
Phone+49 76414511507
Fax+49 76414511519
Class Code45113000
Class DescriptionSiteworks
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2019-09-16

Ground-stabilisation work

— Herstellen von Bodenstabilisierung/Baugrundverbesserung Baufeld West Wirtschaftshof ca. 400 qm,

— Herstellen von Bodenstabilisierung/Baugrundverbesserung Baufeld West Technikzentrale ca. 525 qm.

Extended TitleBodenstabilisierung/Baugrundverbesserung
Extended Description

Bodenverbesserungsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Umsetzung des Maßnahmenpaktes II im Kreiskrankenhaus Emmendingen.

Deadline Date2019-10-09
Publication Date2019-09-16
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
OrganisationLandkreis Emmendingen
Attention OfErnst, Rainer
AddressBahnhofstraße 2-4
TownEmmendingen
Postal Code79312
Phone+49 76414511507
Fax+49 76414511519
Class Code45111230
Class DescriptionGround-stabilisation work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2019-09-16

Underground work other than tunnels, shafts and subways

— Herstellen von ca.15 Stück Mikrobohrpfählen als Gründungspfähle mit Druckbelastung < = 250 KN L = 10-12 m Gesamtlänge ca. 170 m,

— Herstellen von ca.36 Stück Mikrobohrpfählen als Gründungspfähle mit Druckbelastung < = 400 KN L = 12-20 m Gesamtlänge ca. 570 m.

Extended TitleSpezialtiefbauarbeiten/Mikrobohrpfähle
Extended Description

Spezialtiefbauarbeiten im Zusammenhang mit der Umsetzung des Maßnahmenpakets II im Kreiskrankenhaus Emmendingnen.

Deadline Date2019-10-09
Publication Date2019-09-16
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
OrganisationLandkreis Emmendingen
Attention OfErnst, Rainer
AddressBahnhofstraße 2-4
TownEmmendingen
Postal Code79312
Phone+49 76414511507
Fax+49 76414511519
Class Code45221250
Class DescriptionUnderground work other than tunnels, shafts and subways
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2019-09-13

Trench sheeting work

— Herstellen und Teilrückbau von temporärem, eingespanntem Trägerbohlenverbau als Berliner Verbau Baufeld West Ausfachungsfläche ca. 195 qm, Verbauhöhe ca. 2 bis 5 m, Verbaulänge ca. 55 m,

— Herstellen und Teilrückbau von temporärem, teilweise eingespanntem, teilweise rückverhängtem Trägerbohlenverbau als Berliner/Essener Verbau

Baufeld Ost Ausfachungsfläche ca. 430 qm, Verbauhöhe ca. 2 bis 7 m, Verbaulänge ca. 84 m.

Extended TitleVerbauarbeiten
Extended Description

Verbauarbeiten im Zusammenhang mit der Umsetzung des Maßnahmenpaktes II im Kreiskrankenhaus Emmendingen.

Deadline Date2019-10-09
Publication Date2019-09-13
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
OrganisationLandkreis Emmendingen
Attention OfErnst, Rainer
AddressBahnhofstraße 2-4
TownEmmendingen
Postal Code79312
Phone+49 76414511507
Fax+49 76414511519
Class Code45262212
Class DescriptionTrench sheeting work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2019-07-19

Building construction work

Der Landkreis Emmendingen beabsichtigt im Rahmen des im Krankenhausbauprogramms aufgenommenen Maßnahmenpakets II das Kreiskrankenhaus strukturell weiter zu entwickeln.

Mit diesem Maßnahmenpaket entsteht ein zentrales Funktionsgeschoss mit der vorhandenen Intensivstation und der Radiologie.

Erweitert wird die Funktionsebene um Endoskopie und die Funktionsdiagnostik sowie eine neue IMC Station.

Die Baumaßnahmen beinhalten Sanierungen, Strukturveränderungen bei laufendem Betrieb sowie den Anbau neuer Gebäudeteile.

Extended TitleUmbau und Erweiterung des Kreiskrankenhauses Emmendingen, Maßnahmenpaket II
Extended Description

Im Zuge der Baumaßnahmen sind Leistungen für Rohbau- und sämtliche im Krankenhausbau anfallenden Ausbauarbeiten zu erbringen.

Publication Date2019-07-19
CountryGermany
Procurement StatusFuture
TypeNot applicable
Contract TypeWorks
Award CriteriaNot specified
OrganisationLandkreis Emmendingen
Attention OfAmt für Hochbau und Liegenschaften
AddressBahnhofstr. 2-4
TownEmmendingen
Postal Code79312
Phone+49 7641/451-1507
Fax+49 7641/451-1519
Class Code45210000
Class DescriptionBuilding construction work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Related Procurements

An der Stadtverwaltung Erkelenz soll das 3-geschossige Archivgebäude im hinteren Grundstücksbereich um ein Staffelgeschoss aufgestockt werden. Das vorhandene Gebäude wird bauseits 3-seitig über 4 Geschosse, die Rückseite auf dem Balkon...
View more
329 MonteRM — Neubau Montessorischule Rotthalmünster.
View more
Hochschule Hof, Neubau Zentrum für Wasser und Energie Bauarbeiten.
View more