Auf dem kreiseigenen Grundstück in der Rosenstraße 28, Bad Segeberg, soll ein neues, modernes, dem heutigen Standard entsprechendes Bürogebäude für die Kreisverwaltung entstehen.

Extended TitleNeubau Bürogebäude Rosenstraße - Heizungs- und Sanitärtechnik
Extended Description

— 1. Stück Wärmepumpe Luft/ Wasser mit 175 KW Kühlleitung,

— Raumheizflächen in Form von Kappilarrohrmatten ca. 1 300 m² und 15 Stück Heizkörper,

— 1 Fettabscheider NS 8,5,

— ca. 70 Sanitärobjekte.

Publication Date2019-11-12
CountryGermany
Procurement StatusFuture
TypeNot applicable
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
Value910000.00
OrganisationKreis Segeberg - Der Landrat -
Attention OfKreis Segeberg, Fachbereich V - Technisches Gebäudemanagement (FD 11.60)
AddressHamburger Straße 30
TownBad Segeberg
Postal Code23795
Phone+49 4551951-9140
Fax+49 4551951-9567
Class Code45331100
Class DescriptionCentral-heating installation work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Related Procurements

– Trockenlegung,– Estricharbeiten,– Fliesen- und Natursteinarbeiten,– Bodenbeschichtungen,– Schreiner: Fenster,– Schreiner: Neuanfertigung Türen,– Schreiner: Feste Einbauten,– Parkett,– Malerarbeiten,– Gebäudeautomation,– Elektro – Beleuchtung,– Außenanlagen.
View more
Neubau einer 3-zügigen Grundschule mit Turnhalle und Tiefgarage:— Dachabdichtungs- und -dämmarbeiten: Umkehrdach – Bitumenabdichtung ca. 1 300 m2, Dachdämmung ca. 2.800 m2,— Schreinerarbeiten: Einbaumöbel für 12 Klassenzimmer, Lehrerarbeitsplätze,...
View more
Gebäudebeschreibung – Bauabschnitt 2:Mehrere rechteckige Baukörper aneinander gebaut, z. T. zwischen oder über bestehenden Baukörper Gebäudeabmessungen:Pausenhalle EG:L/B ca. 21,15 m x 11,78 m, Höhe ca. 6,05 m-7,62 m;Musiktrakt OG:L/B ca....
View more