Gerüstarbeiten (DIN 18 451);

Extended TitleGerüstarbeiten
Extended Description

TU Darmstadt, Neubau AMC

LV Gerüstarbeiten, Kurzmassen

Ca. 1200 m2 Fassadengerüste, Lastklasse 3, Höhe ca. bis 12,10 m, Vorhaltung 32 Wochen

Ca. 625 m Belagsverbreiterung 30 cm

Ca. 230 m freistehende Absturzsicherungen

Ca. 2 Rollgerüste, Lastklasse 3, Höhe bis 6 m, Vorhaltung bis 12 Wochen

Wenn in den elektronischen Vergabeunterlagen ein Leistungsverzeichnis im GAEB-Format als X83-Datei enthalten ist, ist dieses zwingend im GAEB-Format der X84-Datei, oder als X85-Datei, falls Nebenangebote zugelassen sind, mit dem Angebot über die Vergabeplattform einzureichen.

Andere oder zusätzliche Dateiformate werden in der Wertung nicht berücksichtigt. Berücksichtigt wird ausschließlich die jeweils geforderte entsprechende GAEB-Datei. Es wird darauf hingewiesen, dass deshalb ein Ausschluss vom Verfahren erfolgt, sofern diese fehlt.

Auf der Vergabeplattform

https://vergabe.hessen.de/NetServer/index.jsp?function=Generic&Page=software&thContext=home

stehen Ihnen unentgeltlich Programme zur Verfügung, die Ihnen die Abgabe von Leistungsverzeichnissen im GAEB-Format ermöglichen.

Deadline Date2021-09-28
Publication Date2021-09-07
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
OrganisationLandesbetrieb Bau und Immobilien Hessen, Niederlassung Mitte Zentrale Vergabe
AddressDieselstraße 1-7
TownBad Nauheim
Postal Code61231
Fax+49 661/6005-306
Class Code45262100
Class DescriptionScaffolding work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2021-08-24

Research and testing facilities construction work

Heizungs,- Kälte- und Sanitärarbeiten;

Extended TitleHeizungs-, Kälte- und Sanitärarbeiten
Extended Description

Art und Umfang der hauptsächlichen Leistungen im Gewerk Heizung:

ca. 1 St Fernwärmeübergabestation 500 kW

ca. 2 St Heizungsverteiler

ca. 1 St Pumpendruckhaltung

ca. 1 St Baubeheizung für ca. 14 Wochen

ca. 9 St Umwälzpumpen

ca. 68 St Absperrventile bzw. Absperrklappen

ca. 36 St Regelventile

ca. 8 St Schmutzfänger

ca. 14 St Rückschlagklappen

ca. 400 m Präzisionsstahlrohr als Presssystem inkl. Isolierung

ca. 260 m Stahlgewinderohr geschweißt, Verbindung durch Schweißen inkl. Isolierung

ca. 4 St Röhrenradiatoren

ca. 60 St Deckenstrahlplatten

ca. 90 m² Fußbodenheizung

Art und Umfang der hauptsächlichen Leistungen im Gewerk Kälte:

ca. 1 St Direkter Fernkälteanschluss

ca. 8 St Umwälzpumpen

ca. 1 St Kälteverteiler inkl. Isolierung

ca. 51 St Absperrventile bzw. Absperrklappen

ca. 13 St Regelventil

ca. 10 St Schmutzfänger

ca. 7 St Rückschlagklappen

ca. 275 m Edelstahlrohr als Presssystem inkl. Isolierung

ca. 50 m Stahlgewinderohr geschweißt, Verbindung durch Schweißen inkl. Isolierung

ca. 380 m Stahlgewinderohr nahtlos, Verbindung durch Schweißen inkl. Isolierung

ca. 7 St Umluftkühlgeräte

ca. 3 St Wärmeübertrager Prozesskühlung

Art und Umfang der hauptsächlichen Leistungen im Gewerk Sanitär:

ca. 350 m Abflussleitung als Gussleitung oder PP-Rohr teilw. inkl. Isolierung

ca. 120 m Trinkwasserrohr als Metallverbundrohr inkl. Isolierung

ca. 350 m Trinkwasserrohr als Edelstahlrohr inkl. Isolierung

ca. 38 St Absperrventile

ca. 7 St Strömungsteiler

ca. 3 St Hygienespüleinrichtungen

ca. 3 St Kleindurchlauferhitzer

ca. 6 St Waschtische

ca. 6 St WC`s

ca. 3 St Urinale

ca. 3 St Ausgussbecken

ca. 1 St Hebeanlagen

ca. 1 St Druckerhöhungsanlagen

ca. 1 St Enthärtungsanlagen

Deadline Date2021-09-16
Publication Date2021-08-24
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
OrganisationLandesbetrieb Bau und Immobilien Hessen, Niederlassung Mitte Zentrale Vergabe
AddressDieselstraße 1-7
TownBad Nauheim
Postal Code61231
Fax+49 661/6005-306
Class Code45214620
Class DescriptionResearch and testing facilities construction work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2021-08-18

Assembly of metal structures

Fassaden-, Verglasungs-, Sonnenschutz- und Metallbauarbeiten (DIN 18 360);

Extended TitleFassadenarbeiten
Extended Description

Neubau AMC

Kurzmassen

LM-Fensterbänder: ca. 280 m2

LM-Pfosten/Riegel-Fassaden: ca. 330 m2

Profilbaugläser: ca. 250 m2

Stahlblechfassaden: ca. 355 m2

Sonder-Lochblechfassaden: ca. 250 m2

LM-Attikaabdeckungen: ca. 135 lfm

Wenn in den elektronischen Vergabeunterlagen ein Leistungsverzeichnis im GAEB-Format als X83-Datei enthalten ist, ist dieses zwingend im GAEB-Format der X84-Datei, oder als X85-Datei, falls Nebenangebote zugelassen sind, mit dem Angebot über die Vergabeplattform einzureichen.

Andere oder zusätzliche Dateiformate werden in der Wertung nicht berücksichtigt. Berücksichtigt wird ausschließlich die jeweils geforderte entsprechende GAEB-Datei. Es wird darauf hingewiesen, dass deshalb ein Ausschluss vom Verfahren erfolgt, sofern diese fehlt.

Auf der Vergabeplattform

https://vergabe.hessen.de/NetServer/index.jsp?function=Generic&Page=software&thContext=home

stehen Ihnen unentgeltlich Programme zur Verfügung, die Ihnen die Abgabe von Leistungsverzeichnissen im GAEB-Format ermöglichen.

Deadline Date2021-09-09
Publication Date2021-08-18
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
OrganisationLandesbetrieb Bau und Immobilien Hessen, Niederlassung Mitte Zentrale Vergabe
AddressDieselstraße 1-7
TownBad Nauheim
Postal Code61231
Fax+49 661/6005-306
Class Code45223100
Class DescriptionAssembly of metal structures
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2021-08-13

Lift installation work

Aufzug;

Extended TitleAufzug
Extended Description

Bei der Baumaßnahme "AMC 3117" ist eine Aufzugsanlage als Seilaufzug mit

Treibscheibenantrieb zur Beförderung von Personen vorgesehen.

Die ausgeschriebenen Leistungen umfassen:

Herrichten von einem maschinenraumlosen Seil-Aufzug mit 4 Haltestellen und 4 Zugängen (mit Durchladung) nach DIN EN 81-20/50, DIN EN 81-70. Der Stahlbetonschacht befindet sich innerhalb vom Gebäude.

Technische Daten:

Traglast: 630 kg

Nenngeschwindigkeit: 1,0 m/s

Schachtbreite: 1700 mm

Schachttiefe: 2050 mm

Schachtkopfhöhe: 3800 mm

Schachtgrubentiefe 1400 mm

Kabinenbreite: 1100 mm

Kabinentiefe: 1400 mm

Kabinenhöhe: 2200 mm

Förderhöhe: 11500 mm

Deadline Date2021-09-01
Publication Date2021-08-13
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaThe most economic tender
OrganisationLandesbetrieb Bau und Immobilien Hessen, Niederlassung Mitte Zentrale Vergabe
AddressDieselstraße 1-7
TownBad Nauheim
Postal Code61231
Fax+49 661/6005-306
Class Code45313100
Class DescriptionLift installation work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2021-07-27

Lift installation work

Aufzug.

Extended TitleAufzug
Extended Description

Bei der Baumaßnahme „AMC 3117“ ist eine Aufzugsanlage als Seilaufzug mit Treibscheibenantrieb zur Beförderung von Personen vorgesehen.

Die ausgeschriebenen Leistungen umfassen:

Herrichten von einem maschinenraumlosen Seil-Aufzug mit 4 Haltestellen und 4 Zugängen (mit Durchladung) nach DIN EN 81-20/50, DIN EN 81-70. Der Stahlbetonschacht befindet sich innerhalb vom Gebäude.

Technische Daten:

— Traglast: 630 kg,

— Nenngeschwindigkeit: 1,0 m/s,

— Schachtbreite: 1 700 mm,

— Schachttiefe: 2 050 mm,

— Schachtkopfhöhe: 3 800 mm,

— Schachtgrubentiefe 1 400 mm,

— Kabinenbreite: 1 100 mm,

— Kabinentiefe: 1 400 mm,

— Kabinenhöhe: 2 200 mm,

— Förderhöhe: 11 500 mm.

Deadline Date2021-08-19
Publication Date2021-07-27
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaThe most economic tender
OrganisationLandesbetrieb Bau und Immobilien Hessen, Niederlassung Mitte Zentrale Vergabe
AddressDieselstraße 1-7
TownBad Nauheim
Postal Code61231
Fax+49 661/6005-306
Class Code45313100
Class DescriptionLift installation work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2021-07-12

General construction work for pipelines

Fernwärme und Fernkälte.

Extended TitleFernwärme + Fernkälte
Extended Description

Anschluss Fernwärme

— Tiefbauarbeiten

—— 50 m Bordsteine und Rinnenplatten aus Beton aufnehmen und wieder setzen,

—— 60 m2 Asphaltbefestigung aufbrechen, aufnehmen und nach der Maßnahme wiederherstellen wie vorgefunden,

—— 40 m3 Tragschicht aufnehmen.

— Erdarbeiten

—— 20 m3 Erdaushub (Oberboden abtragen und Boden für den Leitungsgraben sowie Wiederherstellungsarbeiten),

—— 100 m2 Erdplanum herstellen,

—— 35 m3 Verfüllung der Leitungszone mit steinfreiem Sand.

— Rohrleitungsbau

—— Der Anschluss Fernwärme für die Gebäude AMC und CRA soll im Schacht W 7 mittels Anbohrverfahren erfolgen (siehe Bilder ab Seite 64 des Leistungsverzeichnisses),

—— 200 lfm Kunststoffmantelrohrleitung (KMR) DN 50 erdverlegt,

—— 32 lfm Stahlrohrleitung DN 50 mit Isolierung (Anschluss im Schacht und im Gebäude).

Anschluss Fernkälte

— Erdarbeiten

—— 20 m3 Erdaushub (Oberboden abtragen sowie Boden für den Leitungsgraben),

—— 10 m2 Erdplanum herstellen,

—— 5 m3 Verfüllung der Leitungszone mit Steinfreiem Sand,

—— 5 m3 Grabenverfüllung mit gelagertem Material,

—— 5 m2 Oberboden einbauen.

— Oberflächenwiederherstellung erfolgt nach Absprache mit AG

—— 20 m2 Rasen ansähen.

— Rohrleitungsbau

—— Der Anschluss Fernkälte für das Gebäude AMC soll am Kältering mittels Anbohrverfahren erfolgen,

—— 24 lfm Kunststoffmantelrohrleitung (KMR) DN 50 erdverlegt,

—— 1 Paar Vorisolierte erdverlegte Absperrkugelhähne DN 50.

Deadline Date2021-08-02
Publication Date2021-07-12
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
OrganisationLandesbetrieb Bau und Immobilien Hessen, Niederlassung Mitte Zentrale Vergabe
AddressDieselstraße 1-7
TownBad Nauheim
Postal Code61231
Fax+49 661/6005-306
Class Code45231100
Class DescriptionGeneral construction work for pipelines
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2021-04-26

Structural shell work

— Rohbauarbeiten,

— Erdarbeiten (DIN 18300),

— Betonarbeiten (DIN 18331),

— Mauerarbeiten (DIN 18330).

Extended TitleRohbauarbeiten
Extended Description

— Baugrubenaushub, Restaushub ca. 705 m3,

— Sauberkeitsschicht, ca. 1 005 m2,

— Stahlbeton Bodenplatten, teilweise WU-Beton 455 m3,

— Aussenwände Stahlbeton, WU-Beton ca. 220 m2,

— Ortbeton-Wände Stahlbeton ca. 350 m3,

— Ortbeton-Decken, Stahlbeton ca. 2 200 m2,

— Fertigteilbrüstungen Stahlbeton ca. 104 m2,

— Fertigteiltreppenläufe ca. 13 St.,

— Kalksandsteinmauerwerk ca. 360 m2,

— Frischbetonverbundfolie ca. 460 m2,

— Perimeterdämmungen ca. 840 m2,

— Grundleitungen Abwasser ca. 140 m,

— Vorgezogene Wandanstriche ca. 500 m2,

— Vorgezogene Deckenanstriche ca. 320 m2.

Deadline Date2021-05-18
Publication Date2021-04-26
CountryGermany
Procurement StatusActive
TypeOpen procedure
Contract TypeWorks
Award CriteriaLowest price
OrganisationLandesbetrieb Bau und Immobilien Hessen, Niederlassung Mitte Zentrale Vergabe
AddressDieselstraße 1-7
TownBad Nauheim
Postal Code61231
Fax+49 661/6005-306
Class Code45223220
Class DescriptionStructural shell work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Version of 2020-12-24

Building construction work

Neubau eines kombinierten Büro- und Technologietransfergebäudes mit Teilunterkellerung und Hallenanbau am Campus Lichtwiese der TU Darmstadt.

BRI 9 165 m3, 4-geschossig (inkl. UG).

Es wird eine Vergabe nach Fachlosen durchgeführt. Näheres zum Inhalt der Fachlose siehe in den einzelnen separaten Bekanntmachungen.

Wesentliche Fachlose sind:

— Rohbauarbeiten,

— Technischer Ausbau (HKLS, Elektro),

— Innenausbauarbeiten (Rohbau, Dach, Fassade, Gerüst, Estrich, Trockenbau, Türen, Maler, Putz, Schreiner, Metallbau, Bodenbelag, Fliesen),

— Laborbau,

— Aufzugsanlage,

— Freianlagen (Entwässerungskanalarbeiten, Freianlagen).

Extended TitleNeubau Additive Manufacturing Center (AMC) des FB Maschinenbau, TU Darmstadt
Extended Description

Es wird eine Vergabe nach Fachlosen durchgeführt. Näheres zum Inhalt der Fachlose siehe die einzelnen separaten Bekanntmachungen.

Diese Fachlose werden ggf. noch weiter unterteilt.

Publication Date2020-12-24
CountryGermany
Procurement StatusFuture
TypeNot applicable
Contract TypeWorks
Award CriteriaThe most economic tender
OrganisationLandesbetrieb Bau und Immobilien Hessen Zentrale Vergabe und Vertragswesen Fulda
AddressSchillerstraße 8
TownFulda
Postal Code36043
Class Code45210000
Class DescriptionBuilding construction work
SourceOffice for Official Publications of the European Communities - Tenders electronic daily (Ted)

Related Procurements

LVR-Haus, Ottoplatz 2, Rückbau / Neubau
View more
- Ergänzung außenliegender Sonnenschutz- Sanierung bestehende WC's mit Duschen (Werkstattgebäude)- energetische Sanierung best. Glasfassaden (Austausch blinde Verglasungen)- innenliegender Sonnenschutz- innenliegende Verdunkelung der Werkstattklassenräume- Verbesserung der Akustik in Klassenzimmern- Sanierung /...
View more
Schottung Schwarzbereiche innen ca. 1.100 m2, Schottung/Einhausung Schwarzbereich je Sanierungsabschnitt außen unter Wetterschutzdach ca. 500m2 > insgesamt 4 Sanierungsabschnitte der Dachfläche von 1.600 m2; Abbruch asbesthaltiger Flachdach-/Schwarzabdichtung-/Dachpappen ca. 1.600 m2,...
View more